Montag, 16. Juni 2014

Wechselhosen-Trip, Tag 1

Wechseln wir die Hose, Tag 1:


am ersten tag vom windelwinnie woend sollte es ein bisher von den hosenwechslern noch nicht befahrener steig werden. überraschungen sein immer gut. vor allem wenn sie dann so enden, vom feinsten wieder mal. und das panorama hätte der obmann hier nit erwartet.
echt eine klasse tour, auch zum wandern sicher sehr leiwand!

rechts hinten schon das Tagesziel. Max und Obmann so fit, de sein auffe alles getreten

da obmann nur des ane stück getragen, ehrlich ;-)

de ham a gipfelkreuz, wie net

jetzt hat der obmann ....

voll feines profil der berg...oben fluffig zum einfahren
und dann was zum spielen
und posen
und abhüpfen lernen. komisch, eine vermeintlich einfache stelle, aber auch der 4te anlauf kam zu keinem positiven ausgang???

und entspannen (rechts hinten der berg wo ma herkommen)

dann mal richtig zum laufen lassen

ein paar kehren
irgenwie ständig der gipfel in sicht

und ein paar stufen dürfen au nit fehlen, relativ viele sogar wenn i so nachdenk
da obmann mal nit komplett scharz. da sieht man ihn sogar mal am foto
mensch de powerrangerleiberl machen a wetter










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen