Samstag, 25. Juni 2016

First Ride - lass es glöckeln

Erste Ausfahrt mit dem neuen Bike von Milka Michi!

An dem Tag sollte Michi sein neues Bike einweihen. Ein Banshee Rune. Ganz aufgeregt war er schon.
>30° im Schatten ließen seine Kräfte schnell schwinden, und so kämpfte er mehr als er sich freute beim Raufgehen.
Das der First Ride auf einen angeblich sehr schweren Trail stattfinden sollte störte ihn nicht weiter. Nur das er dann so schwer war ... damit hat wohl keiner gerechnet, auch nicht der Obmann :-( .
Mitte der Auffahrt stieß auch noch Dominik zu uns, der schwitzte nicht mal? Keine Ahnung wie das geht.
Die Befürchtungen das sich Milka mit dem neuen Rad gleich mal "darennt" waren unbegründet. 2-3 mittelanspruchsvolle Stürze auf einem mittelanspruchsvollem Trail, wie er so schön sagte :-)



Die Wegmarkierung für Dom.

Bikeübergabe. Obmann wollte es gar nicht mehr hergeben...

Quasi die einizigen 5 flowigen Meter an dem Tag.

Milka Michi tastet sich ran.

Tw klappt auch schon ganz gut.

Nur am Abschluss muss er noch arbeiten. Aber wie er immer so schön sagt: "kannst eh abspringen"!

Dom in Äktschn.

Immer recht steil des Wegerl.

Kurze Rutschphase.


Eigentlich hat ja Dom die richtige Farbe fürn Milka Michi sein Radl. Irgendwas is da schief gangen.

Der gefühlt 24te Versuch.

25ter Versuch, andere Perspektive.

Schummlerphoto

Turnübungen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen