Dienstag, 18. Oktober 2016

Das neue, mit Glied

Hihi, nein, das neue Mitglied natürlich. Mitglied in unserer "de de a wirli Radlfoan" Gruppe. De meisten reden ja immer nur davon, aber der Roman [aka: mit Glied] hat gleich nach 2 Tagen Mitgliedschaft die Schlagzahl so manch anderer übertroffen. Beim Gerstensaft muss er noch üben, ist er doch jetzt in der Champions-League ... haha

Wie auch immer, die erste Tour war gleich mal ein Volltreffer. Optisch wohl eine der schönsten Touren von Michi und mir in 2016, zumindest in Österreich. Wie Milka jetzt immer sagt: de Steiermark bringts voll! Muss ich ihm in dem Fall recht geben. Der Berg steht ja schon seit 3 Jahren auf der To-Do Liste. Hat sich ausgezahlt.


Line-Check beim Aufstieg

Zeig mal zum Gipfel hab i gsagt ... und wo deit er hin???

Soich ane Heroes

Start eher noch unflowig und verblockt

Aber kurz danach, ein Traum.

Imma irgend einen See im Blickfeld

Wobei ich da den See gar nicht beachtet habe

Affenposition

Und wieder irgend ein See im Hintergrund

Rockt


Der Viehtriebweg

Mein Polfilter hat sich scheinbar ausgezahlt


Michi is brav, fährt 1 Jahr Rad und nimmt alles mit

Auch wenn er manchmal die berühmte "Affe am Schleifstein" Haltung einnimmt
Das mit Glied hat ein schönes Fahrrad ;-) 
Großteils verblockt, aber ausreichend Steil um drüber zu rolen

Na wer siecht in Hubara


Blick zurück

mit Glied checkt de möglichen Bierstationen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen