Freitag, 29. Dezember 2017

Powder - Godentag

Ja da haben wir den Godentag kurzerhand zum Powder-Godentag gemacht... immer noch besser wie ein "frissdichvollundredeüberdiezeitenvorderdemokratieweilwirsoarmwaren-Tag"!
Die Power für diesen Powder war aber schnell aufgebraucht beim Ged [ *gg* ] hihi, aber da muss jeder P´s Anwärter durch. Harte Schule... gibts bei Powder doch keine Pause, kein Warten, schlimme Strafen fürs versäumen der ersten Gondel! Aber brav war der der "Obmanngedenbua" :-) !

ACHTUNG, an diesem Tag haben wir die erste Gondel nicht erwischt ... ;-)



Milka Michi - wird scho geh :-)

Mit-Glied total neu aufmagaziniert
Hot si in da Hose angefühlt wie 20 m, woan oba offensichtlich nur 20 cm :-(


Da Godenbub, da hat er scho vo aussen und innen geschwitzt :-)

Canyon

Drop in

 
So is das gut ...


Hihi, des hot eam net so daugt *gg*

dafür optisch volle schön

schener Hang

Iss einen Snickers ... :-)






Dienstag, 26. Dezember 2017

Pumpgun-Mike knackt sie alle

Dieser Gupf im Salzkammergut wurde am heutigen Tage von Pumpgun-Mike besiegt. Und das nach noch nicht mal 2 Jahren Biken?
Keine Ahnung wie der das macht, ausblenden kann er aber auf alle Fälle gut. Immer wieder nice mit ihm so eine "No-Mimimi-Tour" zu fahren. Oder wir halt schieben und er fahren?

Das Beste war dann die Schulklasse so im O-Ton: "Alter was m8 ihr hier mid 1ems Fahrrad. Ghed das überhaupd zung Fahren? N1 niemals kam 1 Mensch hier runter. Das wil i sehen! "

???

Naja, ganz ehrlich hab i mir vermutlich auch so was dacht wie Milka da angetreten ist, auch wenn ich nicht weiß was die da geredet haben?

Pumpgun-Mike zieht gleich am Start alle Register

Brave Wandersleute

Der Flowteil *gg*


Na wenigstens hat der Obmann auch eine Stelle als Einzigster gemeistert hihi


Ride with a view

Wall of Fear


Wos soid scho sein

Da schaut er noch da Milka, aber dann ....




Ahja, auch der Kanzler hat eine Stelle als Einzigster gemeistert


De 2 Inschinöre, de gschatler *gg*

Ich weiße hier darauf hin das dies keine offizielle MTB Tour ist und keinesfalls zum Nachmachen geeignet ist. Desweiteren sind wir auf den Bildern nur für das Fotos aufgestiegen und haben dann die Bikes wieder geschoben.

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Waldfreunde DH 30er Feier

Fast alle Downhiller der Waldfreunde an einem Tag zum Fahren auf ihrer Strecke zu bringen schien 2017 schier unmöglich. Gegen Ende des Sommers hatten da Lauba und da Stevie allerdings alle Waldfreunde noch mal zu einer rauschenden 30er Feier eingeladen. Und es kamen fast alle. Was für ein geiler Tag mit abschließendem Fest. Details kann ich an dieser Stelle natürlich nicht erzählen, wie das halt so ist bei einem rauschenden Fest. Quasi was im Wald passiert bleibt auch im Wald.
Ich weiß auch in Wahrheit nix mehr über diverse OP´s vor Ort im Schotter, Druckbetankungen, Orgien im Kofferaum vom Stevie oder wilden Stockcar-Rennen gegen 0400.

Ablauf war aber ungefähr so:
Juhuu - Shuttle - Downhill - Shuttle - Downhill - Shuttle - Downhill - Shuttle - Downhill - Verletzung 1 - professionelles Nähen vor Ort (oder Kleben halt) - Bier - Bier - Bier - Shuttle - Downhill - Shuttle - Downhill - Verletzung - Bier - Bier - Bierbong - aus ...


Perfektes Shuttle-Setup

Double-Batterie

Max @großer Double

Stevie @großer Double

Stevie von oben

Stevie von unten


Road-Train




hihi ... zu geil des Foto

de 2 Botschaten

fliegst du quer siehst du mehr

DJ @work






 Danke für die coole 30er Feier :-)

Und bei der Gelegenheit ... Danke für die signierte Vereinsbrille (de i leider scho wieder anbaut hab :-( )